Kommunaler Klimaschutz

Energieeinsparung und die Nutzung erneuerbarer Energien vor Ort

Durch vielfältige Klimaschutzaktivitäten fördern die Städte und Gemeinden im Landkreis Göppingen den regionalen Klimaschutz.

Auf dieser Seite zeigen wir Ihnen eine Auswahl an kommunalen Klimaschutzprojekten. Für nähere Informationen zu den Projekten wenden Sie sich bitte an die Energieagentur Landkreis Göppingen oder direkt an die entsprechende Kommune.

Integrierte Quartierskonzepte im Landkreis Göppingen

Die Energieagentur erabeitet in Zusammenarbeit mit folgenden Gemeinden Quartierskonzepte:

  • Börtlingen (2014, abgeschlossen)
  • Göppingen (2016, abgeschlossen)
  • Hattenhofen (2016, abgeschlossen)
  • Hohenstadt (2016, abgeschlossen)
  • Lauterstein (2016, abgeschlossen)
  • Wiesensteig (2015, abgeschlossen)

eea-Kommunen im Landkreis Göppingen

Folgende Kommunen nehmen am eea-Prozess teil:

  • Hattenhofen (2015, zertifiziert)
  • Landkreis Göppingen (2015, zertifiziert)
  • Rechberghausen (2016, zertifiziert)

Klimaimpuls-Kommunen im Landkreis Göppingen

Diese Kommunen haben in Zusammenarbeit mit der Energieagentur am Klimaimpuls-Programm teilgenommen:

  • Albershausen (2014, abgeschlossen)
  • Bad Ditzenbach (2015, abgeschlossen)
  • Dürnau (2016, abgeschlossen)
  • Ebersbach (2015, abgeschlossen)
  • Lauterstein (2014, abgeschlossen)
  • Uhingen (2014, abgeschlossen)